Alp Grosser Schwyberg  Schwarzsee

Mit Sicht auf 13 Kantone in einer Berghütte / Cabane de montagne et buvette avec vue panoramique        

Rezepte von der Alp 


 

Alle paar Wochen stellen wir für dich einige Rezepte aus unserer Hütte auf die Webseite.. Viel spass beim nachkochen.


Holunderblüten Sirup








Zutaten für ca. 2 Liter:

2 Liter Wasser, 4 kg Zucker, 30  frisch geschnittene bei Sonnenschein Holunderblütendolden (können zwischen 20 und 40 variieren), 4 Orangen, 2 Zitrone, 50 g Zitronensäure

Zubereitung:

Den Zucker in abgekochtem Wasser auflösen, die Holunderblütendolden und die in Scheiben geschnittenen Orangen und Zitronen sowie die Zitronensäure dazugeben. 3 - 5 Tage stehen lassen. Danach durch ein feines Sieb oder Tuch abseihen und in Flaschen mit Schraubverschluss füllen.


Löwenzahn Sirup








Zutaten für ca. 1 Liter: 

300 Löwenzahnblüten, 1 Liter Wasser, 3 Zitrone, 2 kg Rohrzucker. 

Zubereitung: 

Die 300 Löwenzahnblüten in der Mittagssonne pflücken (evtl. Handschuhe verwenden, sonst färben sich die Finger gelb!). Zusammen mit 1 Liter Wasser und 3 aufgeschnittenen Zitronen 1/2 Stunde zugedeckt kochen. Danach den Sud durch ein Geschirrtuch pressen und die Flüssigkeit mit dem Zucker gut 1 Stunde langsam kochen lassen. Gelierprobe machen. Achtung: Beim Kochen möglichst wenig rühren wenn der Zucker aufgelöst ist, sonst schäumt es immer über. Danach in vorbereitete Flaschen füllen und zuschrauben.


Rabarber-Erdbeer Kompott von ende Mai








1/2 Rabarber

1/2 Erdbeeren

Zitrone

Zimt

Zucker


Anleitung: Rabarber gut waschen und Rüsten. Danach in kleine Stücke schneiden. Erdbeeren gut waschen und vierteln. Alles in einen Topf geben und etwas Wasser beifügen und langsam aufkochen. ca. 30 Minuten nicht zu stark köcheln. Am Ende mit Zucker (eventuell viel Zucker;-)), Zitronensaft und etwas Zimt abschmecken. 

Dieses Rezept passt super zu Vanilleglace mit Rahm oder zu Merengues mit Doppelrahm! 

Wir wünschen dir viel spass beim Kochen und geniessen. dein Grosses Schwyberg Team..